Psychotherapie 1140 wien, Psychotherapie 1160 wien, psychotherapeut 1140 wien, psychotherapeut 1160 wien, psychotherapeutin 1140 wien, psychotherapeut 1160 wien

Ich weiß‘ eh, aber...

Meine KlientInnen stecken oft fest und kommen über einen gewissen Punkt nicht drüber. Sie flüchten sich in Ausreden und ABERS.

Es dient dazu die Verantwortung von sich wegzuschieben. "Ich würde eh, aber andere Umstände verhindern dieses und jenes..." es braucht Mut das Aber wegzulassen und die Dinge wirklich zu verändern. Veränderung ist schwer, weil der Mensch prinzipiell die Gewohnheit liebt, sie gibt uns Sicherheit. Es wird sich aber keine Verbesserung einstellen, wenn es nur beim Jammern bleibt und keine Veränderung initiiert wird. Veränderung beginnt immer bei uns selbst. Wir können andere Menschen nicht verändern. Wenn jemand anderer für meine unglückliche Situation verantwortlich ist, dann kann ich lange hoffen, dass er/sie etwas ändert, oder ich ändere selbst meine Situation und übernehme somit die Verantwortung für mein eigenes Leben und Glück. Dies stärkt als angenehmen Nebeneffekt mein Selbstbewusstsein, weil ich erfahre, dass ich eigenwirksam handeln kann.

#mutzurveränderung, #selbstverantwortung, #packesan

Unsere Besucher finden folgende Artikel ebenfalls interessant:

Psychotherapie 1140 wien, Psychotherapie 1160 wien, psychotherapeut 1140 wien, psychotherapeut 1160 wien, psychotherapeutin 1140 wien, psychotherapeut 1160 wien

Erschöpfung

Manchmal wird einem alles zu viel. Der Kalender füllt sich ständig mit viel zu vielen Terminen. Hier findest du 7 Tipps, wie du wieder mehr Entspannung findest

weiterlesen
Psychotherapie 1140 wien, Psychotherapie 1160 wien, psychotherapeut 1140 wien, psychotherapeut 1160 wien, psychotherapeutin 1140 wien, psychotherapeut 1160 wien

Gönn dir etwas

Belohne dich regelmäßig und versäume nicht, es in vollen Zügen zu genießen.

weiterlesen
Psychotherapie 1140 wien, Psychotherapie 1160 wien, psychotherapeut 1140 wien, psychotherapeut 1160 wien, psychotherapeutin 1140 wien, psychotherapeut 1160 wien

Paarbeziehung

Wie lebst du deine Beziehung? Bleibst du ein ICH oder gibt's dich nur noch als WIR? Vergisst du all deine Prinzipien und verbiegst dich, zum Wohl deines/r Partners/in?

weiterlesen
Top